Une version Beta, nous sommes impatients de recevoir vos commentaires

In cucina con amore

In_cucina_con_amore
Sophia Lorens Lieblingsrezepte, Gedanken und Erinnerungen.

In cucina con amore„Alles, was Sie sehen, verdanke ich Spaghetti.“ - Sophia Lorens Begeisterung für die italienische Küche ist legendär. Dass sie auch voller Hingabe selber kocht, bewies die Diva bereits mit ihrem erstmals 1971 in Italien veröffentlichten Kochbuch In cucina con amore. Über viele Jahre hinweg vergriffen, wurde dieses Kleinod anlässlich ihres 80. Geburtstags am 20. September 2014 jetzt komplett neu übersetzt und bei Gräfe und Unzer wieder aufgelegt. Sophia Lorens Hommage an ihre italienischen Wurzeln, Anekdoten aus ihrer Kindheit in Neapel und ihrer neuen Heimat Hollywood sowie ihre Ausführungen zu Themen wie „Über das Rauchen bei Tisch“ oder „Männer an den Herd!“ sind wie eine wunderbare Reise in die Vergangenheit. Daher wurde an der ersten Auflage inhaltlich so wenig wie möglich verändert. Nur das Layout wurde liebevoll aufpoliert und macht das Buch zusammen mit den zahlreichen Originalfotos der Autorin aus jener Zeit sowie den knapp 250 Rezepten zu einem Must-have in jeder Kochbuchsammlung.

„In cucina con amore“ zeigt Sophia Loren von ihrer ganz privaten Seite: als wunderbare Köchin und herzliche Gastgeberin, die die Stars Hollywoods mit echter italienischer Küche verwöhnte. Angefangen bei Crostini napoletani über Pasta e fagioli oder Kotelett auf Mailänder Art bis hin zu Zabaione, sind die vorgestellten Rezepte im Wesentlichen typisch italienisch. Ergänzt wird die Sammlung von einigen persönlichen Lieblingsgerichten, die die Schauspielerin auf ihren zahlreichen Reisen entdeckt hat, wie zum Beispiel ein polynesischer Fischsalat oder ein amerikanischer Kürbis-Pie. Gewürzt mit ganz persönlichen Küchengeheimnissen und Anekdoten von kleinen Dinnern mit großen Hollywoodstars werden sowohl Hobbyköche als auch Sophia Loren-Fans gleichermaßen viel Freude an dem Buch haben: „Bleibt mir nur noch, Ihnen viel Erfolg beim Nachkochen zu wünschen, damit auch Sie Ihre Gäste mit meinen Rezepten begeistern. Das ist schließlich eine Sache der Ehre. Machen Sie mir also keine Schande. Und seien Sie willkommen in meiner Küche und an meinem Tisch“, so die Autorin schon im Vorwort zur Erstausgabe.

Sophia Loren, geboren am 20. September 1943, gehört zu den großen Filmlegenden unserer Zeit. Sie startete ihre Karriere in den 1950er Jahren. Aufgewachsen in ärmlichen Verhältnissen in Pozzuoli bei Neapel, kam sie 1957 nach Hollywood und avancierte innerhalb weniger Jahre zum Weltstar. 1991 erhielt sie nach über 100 Filmen den Oscar für ihr Lebenswerk. Für viele verkörpert sie das Bild der idealen Italienerin: schön, temperamentvoll und voller Lust auf die kulinarischen Freuden.

Bestellen bei Amazon.de